Flüchtlings-ArbeitsIntegrationsProgramm FAIP

AngebotAktiv- und PassivmitgliederNichtmitglieder
Sprachunterricht DaZ CHF 800.- pro Monat CHF 920.- pro Monat

Die Lehrmittel und telc-Prüfungen werden separat verrechnet. Die Kosten betragen je nach Unterrichtsstufe zwischen CHF 80.- und 130.-. Die werden wie folgt unterteilt:

  •   Lehrmittel (je nach Stufe zwischen CHF 35.- und CHF 70.-)
  •   Unterrichtsmaterial (einmalig CHF 12.-)
  •   Kopfhörer (einmalig CHF 46.-)
                                                                             
 telc-Prüfungen    
  •   Start Deutsch 1 (telc Deutsch A1)
CHF 160.- CHF 160.-
  •   Start Deutsch 2 (telc Deutsch A2)
CHF 180.- CHF 180.-
  •   Zertifikat Deutsch (telc Deutsch B1)

      nur mündlich

      nur schriftlich

CHF 250.-

CHF 175.-

CHF 150.-

CHF 250.-

CHF 175.-

CHF 150.-

  •   Deutsch B2 (telc Deutsch B2)

      nur mündlich

      nur schriftlich

CHF 275.-

CHF 195.-

CHF 165.-

CHF 275.-

CHF 195.-

CHF 165.-

                                       
Arbeitstraining CHF 730.- pro Monat CHF 950.- pro Monat
Bewerbungskurs CHF 690.- pro Monat CHF 690.- pro Monat
Job-Coaching*    
  •   Job-Matching / Vermittlung
CHF 810.- pro Monat CHF 810.- pro Monat
  •   Begleitung / Betreuung nach der Vermittlung*
CHF 210.- pro Monat CHF 210.- pro Monat
Die beiden nachfolgenden Angebote sind integrierter Bestandteil des Job-Coaching, können aber auch separat gebucht werden.
  •   Potentialabklärung und Erstellung des
      Integrationsplanes (einmaliger Preis)
CHF 450.- CHF 450.-
  •   Bewerbungsdossier erstellen (einmaliger Preis)
CHF 350.- CHF 350.-
 * Eine Begleitung / Betreuung nach der Vermittlung / während der Probezeit ist pflichtbestandteil des Job-Coaching.   
 
Kinderhütedienst (halbtags) 
  •   Kinder zwischen 4 bis 18 Monate
CHF   500.- pro Monat CHF   630.- pro Monat
  •   Kinder ab 18 Monate bis Kindergarten
CHF   250.- pro Monat CHF   330.- pro Monat
 
Wie Aktivmitglieder profitieren auch Passimitglieder von vergünstigten Betreuungsbeiträgen. Der Unterschied besteht einzig darin, dass Passivmitglieder an der jährlichen Hauptversammlung über kein Stimm- und Wahlrecht verfügen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.